Über die Schule


 

· Wir über uns
· Ganztagsschule
· Schwerpunktschule
· Schulsozialarbeit
· Hausordnung
· Bücherei
· Schulträger
· Datenschutzerklärung

>> zur Startseite

 


Schulträger
Der Schulträger der Grundschule Idarbachtal ist die Stadt Idar-Oberstein.

Zügigkeit
Die Grundschule Idarbachtal besteht aus einer dreizügigen Grundschule.

Schülerzahlen
zur Zeit besuchen ca. 300 Schülerinnen und Schüler die Schule.

     

Bausubstanz, Raumausstattung
Der Altbau der GHS Idarbachtal wurde in den Jahren 1925 bis 1930 erbaut. Ein Erweiterungsbau wurde im Jahr 1968 erstellt. Im Jahr 1991 erfolgte eine Teilsanierung. Die Schule befindet sich auf einem Gelände von ca. 4550m² mit einem befestigten, auf 2 Ebenen angelegten Schulhof mit einer durch Bäume, Büsche und Blumen unterbrochenen Teerfläche.

 


Daran schließt sich eine Sportplatzfläche von ca. 2300 m² an. Außerdem verfügen wir über zusätzliche Grünflächen (Wiesen, bewachsene Hänge) von ca. 5800 m² sowie einen Schulgarten mit Pavillon, der als "grünes Klassenzimmer" genutzt wird. Für das angelegte Biotop und die konsequente Mülltrennung erhielt die Schule bereits einen Umweltpreis.  
Der Schulgarten ermöglicht vielfältige Aktionen, die auch außerhalb der Unterrichtszeit stattfinden. Auf dem hinteren Schulhof wurde eine Spielfläche angelegt mit Kletterturm und einer mit Pfählen eingefassten Sandfläche. Auf dem Schulgelände stehen außerdem verschiedene Spielgeräte sowie ein Streetballkorb und wetterfeste Tischtennisplatten zur Verfügung, die auch von Kindern am Nachmittag genutzt werden.